Spenden

Die Tarife für Konsultationen sind nicht kostendeckend und werden durch die Trägerschaft subventioniert. Deshalb ist die Beratungsstelle zusätzlich auf freiwillige Spenden angewiesen, um Ratsuchenden professionelle Unterstützung zu gewährleisten.


PC 90-14330-3